img_1821Am 18. Dezember 2016 folgten zahlreiche Mitglieder unserer Einladung die neue Vereinsunterkunft auf dem Gelände des ehemaligen Flugplatzes Gütersloh / „Princess Royal Barracks“ zu besichtigen. Erstmalig, nach Bezug der neuen Unterkunft  im Hangar 6, öffneten wir unsere Pforten, um unseren Mitgliedern hautnah die aktuellen Exponate und das Flugplatzgelände näher zu bringen.

img_1796

Thomas Krell begrüßte unsere Gäste im Vereinsraum des Hangar 6 und gab einen kurzen Überblick über die aktuellen Aktivitäten des Vereins sowie die bisher erreichten Ziele. Anschließend nutzten viele unserer Mitglieder die Möglichkeit an einer fachlich durch Hannu Peters und Marc Tecklenborg begleitete Rundfahrt über das Gelände teilzunehmen.  Im restaurierten Clubraum des Hangar 6 wurde später bei einem warmen Getränk gefachsimpelt und Anekdoten ausgetauscht. Unter anderem bot sich neben der Besichtigung unserer Großexponate noch die Möglichkeit  den Alltag zu Royal Air Force Zeiten auf dem Flugplatzgelände anhand von historischen Filmaufnahmen nachzuvollziehen.

img_1820

v.l.n.r. Alexander Bergmann, Marc Tecklenburg, Hannu Peters, Hagen Franke, Michael Brand – Foto © Thomas Krell

Technikleiter Hagen Franke gab Auskunft zu Restaurierungsfragen und technischen Details. Die Mitgliederbetreuung in allen Vereinsfragen übernahmen Thomas Krell und Michael Brand. Besonderer Dank gilt Alexander Bergmann, der unsere Mitglieder und Gäste auf der Besichtigungstour mit Fakten und anschaulichen Demonstrationen zur Nutzung der Staffel-Shelter-Anlagen begeisterte.